Die Brückenbäckerei e.V. ist eine Initiative in Estebrügge, die den sozialen und kulturellen Zusammenhalt in den Estegemeinden fördert.

 

 

Aktuelles:
Unser Sonntags-Café bleibt ab sofort bis auf Weiteres  geschlossen, der jetzige Lockdown macht das leider erforderlich.

Wir halten Euch hier  auf dem Laufenden, wann der ersehnte Moment gekommen sein wird, ab dem wir Euch wieder mit Torten, Kuchen und Kaffee und auch unserem Holzofenbrot verwöhnen dürfen. Und auch wieder mit anderen Veranstaltungen präsent sein können.

 

Unser Sonntags-Café und viele andere Veranstaltungen und Events:

Es gibt selbstgebackenen leckeren Kuchen und Torten.  Viele  fleißige KuchenbäckerInnen backen extra für uns und sind damit das Herz unseres SonntagsCafes.
Unser Motto dabei ist: "Wir spendieren Kaffee und Kuchen, ihr spendet für unseren Verein", denn wir finanzieren uns ausschliesslich durch Spenden. 

Auch abends finden zahlreiche regelmäßige Veranstaltungen statt - siehe "Kalender"

In unserer renovierten Backstube backen wir zur Zeit jedes zweite Wochenende Brot und wunderbaren Butterkuchen im Holzbackofen. Beides bieten wir dann im SonntagsCafe an. 

Alle Renovierungsarbeiten und sämtliche Aktionen wurden durch zahlreiche Spenden von Privat und von Firmen finanziert, außerdem hat das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) unser Projekt im Rahmen des Förderprogramms "500 Land Initiativen" großzügig finanziell gefördert. 

Wenn Ihr uns unterstützen wollt, steht  eine Spendenbüchse in der Bäckerei bereit, oder spendet auf unser Konto bei der Sparkasse Stade Altes Land. Es ist auch möglich uns als Mitglied zu unterstützen (Mitgliedantrag pdficon).

Gemeinsam mit euch möchten wir die Brückenbäckerei weiter mit Leben füllen. Mitmachen ist ganz einfach!  Sprich oder schreib uns an, wenn du mehr dazu wissen möchtest.

„Gemeinsam. Weil's Spaß macht!"

Eure Brückenbäckerei

Kalender

<<  <  Juni 2021  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Rundschreiben